Arztpraxen...

da, wo man eigentlich nicht gerne hin geht sollte man sich beim Betreten des Raumes sofort behaglich und in guten Händen fühlen. Durch die richtige Einrichtung versuchen wir das Verhältnis zwischen Patient und Praxis zu entspannen...

Empfangsbereich einer Allgemeinmedizinischer Praxis in Eresing, Tresen in warmen Holztönen  gemischt mit der “Praxisfarbe”, Logo der Praxis 3-dimensional ausgefräst und mit indirekter Beleuchtung in Zene gesetzt. Tresen trennt den Arbeitsbereich mit drei Computerplätzen und kleiner Teeküche ab. 

Zahnarztpraxis in Memmingen, gebogenen Empfangstresen mit drei Computerarbeitsplätze, hinten mit großen Aktenschrank, warme Holztöne mit klarem Weiß geben ein behagliches Ambiente. Natursteinplatten auf dem Tresen hygienisch und pflegeleicht. Punktbeleuchtung mit LED Strahler in er Kranzabkofferung zur Wand sowie abgehängt über dem Tresen sorgen für einen gut Ausgeleuchteten Arbeitsplatz. 

Orthopädische Praxis in Schwabing, Klarer Emfangstresen aus weißen Mineralwerkstoff mit gebogenen Ecken, Arbeitsbereich mit farbigen Linoleum bündig eingelassen, Bildschirme im Arbeitsbereich vertieft, Schränke in den Behandlungszimmern klares Weiß, abgesetzt mit Zebrano Holz Elementen bzw. mit farbig lackieren Glasrückwanden. 

HNO Praxis in Memmingen, Empfangstersen im klaren Weiß gehalten, Deckplatte aus pflegeleichten Mineralwerkstoff, hinten kleinem Aktenschrank mit Griffleisten sowie eingebautem Drucker. Holzakzente bringen Wärme in die Einrichtung, stark zurückgesetzte Sockel verleihen den Waschtischen einen schwebenden und leichten Charakter. 

Praxis für Physiotherapie in Wiedergeltingen. Kleiner aber feiner Tresen, drei verschiedene Höhen zum verstecken des Computers, sowie eine normale Besprechungshöhe und eine Höhe für Rollstuhlfahrer, diese drei Teile sind gebogen und übereinandergeschoben, mittig mit 3-dimensionalem Logo seitlich beleuchtet, Farblich mit behaglichen un klaren Farben und Materialien gehalten. Einbauschränke in den Behandlungsräumen klar und geradlinig, mit offenen Punkten farblich abgesetzt um Accessoires in Zene zu setzten.